Gitarrenunterricht in Nürnberg. Der Gitarrenlehrer Ande Langer erklärt seinem Schüler Gitarrenlicks.

Musikschule oder privater Gitarrenunterricht?

Wir musizieren am liebsten mit sechs Saiten! Rund 8,1 Millionen Menschen in Deutschland spielen ein Instrument*, davon sind 15,9% Gitarristen*. Das ist eine Menge und entsprechend vielfältig sind die Möglichkeiten, Akustik- oder E-Gitarre zu lernen. Von Lehrbüchern, DVD´s, über Gratis-Apps bis zu qualifiziertem Gitarrenunterricht off- und online, hat der Musikbegeisterte die volle Auswahl, wobei ein erfahrener Gitarrenlehrer, gar Mentor natürlich durch nichts zu ersetzen ist. Doch gibt es neben einem Vertrag mit einer Musikschule auch noch alternative Unterrichtsmodelle?

Natürlich sind Gitarren-/Musikschulen eine tolle Sache. Die Lehrer sind in der Regel vernünftig ausgebildet, die Räumlichkeiten bieten gute Bedingungen und eine regelmäßig vereinbarte Stunde ist durch ein entsprechendes Personalgerüst gewährleistet. Doch zeigt meine Erfahrung, dass viele Schüler ein flexibleres Unterrichtssystem benötigen.

Mit dem TICKET OF TEN flexible Gitarrenstunden buchen.

Eine 10er Karte der Giterrenschule Gitarre Lernen Nürnberg. Mit dem Ticket of ten können Schüler Gitarrenunterricht flexibel abrufen und haben keine Vertragsbindung.

Mit “TICKET OF TEN” flexibel Gitarrenunterricht buchen.

Mein TICKET OF TEN (10er Karte) bietet Dir die Freiheit Gitarrenunterricht dann zu nehmen, wenn Du ihn brauchst. So kannst Du Deine Taktung Deinen momentanen Lebensumständen, Deinen beruflichen oder schulischen Verpflichtungen, oder einfach Deiner verfügbaren Übungszeit anpassen. Du kannst neu Erlerntes verinnerlichen und in der Praxis ausprobieren, ehe Du für die nächste Lektion bereit bist. Du hast keine durchlaufenden Kosten an Feiertagen oder in den Schulferien, was in Bayern immerhin 62 Tage pro Jahr sind!

Erfahre mehr über meinen Gitarrenkurs in Nürnberg.

Möchtest Du mehr über meinen Unterricht erfahren, empfehle ich Dir die Infoseite und die FAQ´s. Eine kostenlose Probestunde oder weitere Fragen können wir gerne telefonisch oder über das Kontaktformular besprechen.>

Ich freue mich schon auf unsere ersten Jam und empfehle Dir bis dahin schonmal ganz uneigennützig meine Band Smokestack Lightnin’ 😉

Andre – Gitarrenlehrer

*Quellenangabe: Tagesspiegel
*Quellenangabe: Statista

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.